teilen
Wandern auf der Schächerbachtour im Vogelsberg

Der Tourverlauf Wir starten die als „Premiumweg Deutsches Wandersiegel“ ausgezeichnete Tour am Parkplatz am Stadthallenplatz Homberg. Vor hier aus geht zu einem eigentlichen Start am Garten Thouaré. Hier müssen wir uns entscheiden, ob wir die Tour mit oder gegen den Uhrzeigesinn laufen. Den Einstieg entgegen dem Uhrzeigersinn finden wir beide spontan reizender und folgen diesem. Ich Nachhinein betrachtet können wir aber sagen, dass die Schächerbachtour im Vogelsberg in beide Richtungen einen schönen Verlauf zeigt. Die nächste Entscheidung wartet bereits nach wenigen Minuten auf uns. Standard- oder Premium Variante der Rundwanderung? Das Wetter ist toll und wir sind gut gelaunt. Premium ist unsere Wahl. Diese kleine Erweiterung führt uns an das Ufer der Ohm gelegen. Problemlos überqueren wir das Gewässer über große Steine. Nur Paula zieht es auf vier Pfoten direkt durch den Bach. Es sei ihr gegönnt. 🙂 Viel Abwechslung dank Wasser und Mittelgebirgslandschaft Die Schächerbachtour im Vogelsberg lebt von der Schönheit der Landschaft des Hohen Vogelsberg. Und von den gebotenen Abwechslungen. Immer wieder kommen wir an das Ufer des Schächerbach. Paula nutzt es immer wieder, um Wasser zu trinken. Die Freude über den Ausflug ist i ...