teilen
Traumhafter White Sand Beach auf Koh Chang

Sonne, Strand, Meer und schönes Wetter sind die richtigen Zutaten für einen entspannten Urlaub. Wenn es in Europa kalt ist und der Schnee glitzert entscheiden sich immer mehr für einen Sommerurlaub im Winter in Südostasien. In Thailand gibt es einige Inseln, auf denen sich Weihnachten, Silvester und die kalten Januartage gut aushalten lassen. Einer dieser entspannten Orte für herrliche Urlaubstage ist der White Sand Beach auf Koh Chang. Koh Chang liegt im Golf von Thailand, nahe der Grenze zu Kambodscha. Du solltest die größte Insel Thailands nicht mit dem kleinen Koh Chang in der Andamanensee, in der Nähe von Koh Phayam verwechseln. Vielleicht kennst Du das “Chang” in Zusammenhang mit dem “Chang Bier”. Du erinnerst Dich an das Etikett? Dort ist ein Elefant abgebildet. Koh Chang ist also die Elefanteninsel. Kurios, denn hier waren nie Elefanten heimisch. Aber zurück zu den Reisetipps für Koh Chang: Mit Minibussen dauert die Anreise von Bangkok nach Koh Chang ca. fünf Stunden. Du kannst z.B. einfach aus der Khao San Road, von Busbahnhöfen in Bangkok oder auch vom Flughafen Bangkok Suvarnabhumi anreisen. Oder auch mit dem Flugzeug bis Trat. (Fahrpläne und Tickets gibt’s hier*). Zur Insel musst Du mit der Fähre übersetzen. Auf der Insel werden …