teilen
TOP 10 Sehenswürdigkeiten Kroatien

Kroatien ist ein wunderschönes Land, das sowohl schöne Städte als auch wundervolle Natur zu bieten hat. Ganz zu schweigen von den Stränden! Da wir uns nicht zwischen den top 10 Sehenswürdigkeiten Kroatien entscheiden konnten, haben wir Kroatien schon mehrmals besucht. Und es von oben bis ganz nach unten bereist. Bei unserem ersten Urlaub in Kroatien waren wir in Trogir. Von dort aus haben wir Split, Sibenik und Zadar erkundet. Natürlich inklusive der Krka Wasserfälle. Für unsere zweite Reise hatten wir uns die Sehenswürdigkeiten im Norden von Kroatien ausgesucht. Wir waren in Pula, Rovinj und Porec. Anschließend verbrachten wir noch zwei Tage im Nationalpark Plitvicer Seen. Die schönsten Sehenswürdigkeiten von Kroatien fanden wir in Dubrovnik. In der Stadt, in der auch Teile von Game of Thrones gedreht wurden. Sogar ein Ausflug nach Montenegro ist dort möglich. Und eines ist sicher. Wir werden bestimmt wieder nach Kroatien reisen. Es gibt ja zum Beispiel auch noch die ein oder andere Insel zu erkunden. Inhaltsverzeichnis Sehenswürdigkeiten in Rovinj Rovinj ist eine besonders schöne Stadt in Istrien. Aus diesem Grund hatten wir hier unser Hotel gebucht. Porec und Pula haben wir auf Tagesausflügen erkundet. Sehenswürdigkeiten Rovinj vom Boot aus - ein Traum Rovinj vom Boot aus – ein Traum Und das war genau die richtige …