teilen
Selbstfahrer-Routen: Queensland erkunden

Auf einer neuen Seite von Tourism Queensland koennen Reisende ein paar interessante Self-Drive-Routen (fuer’s eigene Auto oder 4WD (Jeep)) vorab erkunden und planen. Ich hatte zwar zu Beginn ein paar kleinere Problemchen mich durch die Website zu navigieren. Besonders die Flash-Karte ist etwas fiselig und man muss auf die kleinen duennen farbigen Linien (> die Routen) klicken, um mehr Infos dazu zu bekommen. Naja, trotzdem auf der Karte bekommt ihr eine Uebersicht ueber die empfohlenen Routen. Wie gesagt, die Route anklicken und dann auf „more information“ fuer Entfernungen, Tipps und alle Details zur Route. Ist ganz nett gemacht und dient als Inspirationsquelle fuer die Fahrt durch den Sonnenstaat. Achtung: manche Routen sind Off-Track und nur fuer 4WD (4-wheel-drive) Fahrzeuge geeignet! Die Website gibt es in einer etwas abgespeckten Version auch auf Deutsch. Einen Echtzeit-Preisvergleich für 4WD in Queensland, sowie das Camper 1×1 für Australien findest Du auf CamperHero.de. Werbe-Hinweis: Die in diesem Artikel erwähnte/verlinkte Seite camperhero.de ist Teil der BackpackerPack GmbH, zu welcher auch dieser Blog (Australien-Blogger.de) gehört. Erwähnungen erfolgen in eigenem wirtschaftlichem Interesse, und ist werbliche …