teilen
Schulbeurlaubung – Weltreise mit schulpflichtigen Kindern

Schulbeurlaubung für die Weltreise mit Kindern Eine Weltreise mit schulpflichtigen Kindern – das klingt toll: Familienzeit, kein Termindruck und die Zeit, sehr intensiv auf individuelle Bedürfnisse einzugehen. Mittlerweile sind Langzeitreisen in jungen Jahren -bevor das erste Kind unterwegs ist- ja keine Seltenheit mehr. Auch das Wort „Elternzeitreise“ taucht immer häufiger auf (gerade durch das Elterngeld interessant): frische Eltern entdecken mit ihren Babys im Tragetuch die Welt. Die gute Nachricht: Gemeinsam mit Schulkindern ist es ebenso möglich, die Welt zu bereisen! In diesem Text geht es vor Allem um die Vorgehensweise zur Beantragung der Schulbeurlaubung. Unsere Entscheidung für den Schritt zur Weltreise mit unseren Kindern haben wir hier für euch aufgeschrieben. schulbeurlaubung-weltreise-mit-schulpflichtigen-kindern schulbeurlaubung-fuer-weltreise-homeschooling Direkt zu... Schulpflicht in Deutschland Seit über 100 Jahren gibt es die Schulpflicht in ganz Deutschland. Somit müssen Kinder ab einem bestimmten Stichtag (unterschiedlich in den jeweiligen Bundesländern) die Schule besuchen. Und genau hier gibt es einen wichtigen Unterschied zu einigen Nachbarländern. In Österreich gibt es beispielsweise eine „Bildungspflicht“. Es geht also n ...