teilen
San Francisco März 2021

San Francisco San Francisco die Stadt von der alle Reisenden schwärmen. Besuche von Grossstädten sind auf meiner Reise eine Seltenheit. Dafür bin ich nicht aufgebrochen und auch nicht ausgerüstet. Aber in San Francisco muss ich schon anhalten. An der Lombard Street beziehe ich ein Zimmer in Fussdistanz zum Hafen. Das erlaubt mir den ersten Abend an einem der Golden Gate Aussichtspunkte zu verbringen. Leider fehlt der berühmte Nebel. Dieser wird wohl erst im Sommer vom Pazifik herein ziehen. Golden Gate Golden Gate Golden Gate Golden Gate Der Hafen und Pier 39 Zu Fuss gehe ich am Meer entlang zum Hafen und sehe schon von weitem die Seehunde auf dem Pier 39. Trotz Corona und wenigen Menschen auf der Strasse hat es hier viele Zuschauer welche den Tieren beim Sonnenbaden zusehen. Auch die Restaurants und Souvenirläden sind gut besucht. Ich merke jetzt schon so ein Stadtbesuch wird sofort teuer. Überall gibt es was zu Essen zu kaufen und Glacestände locken mich an die Theke. Ich versuche so gut wie möglich zu wiederstehen. Pier 39 Pier 39 Hop on Hop of Die Cabelcar-Bahnen fahren leider nicht. Ich sehe nur die Gleise aber keine einzige Bahn. Daher steige ich in den Touristenbus und mit einem Guide im Ohr lasse ich mich durch San Francisco fahren. Vorbei an den ...