teilen
Hudson River Valley

Wir haben den schönen Staat Vermont verlassen und sind weiter in den Süden Richtung Albany gefahren. Saratoga National Historical Park Zuvor haben wir noch einen kleinen Ausflug in den Saratoga National Historical Park gemacht. Dort fand im Jahr 1777 die Schlacht von Saratoga statt, welche letztendlich die Wende im amerikanischen Unabhängigkeitskrieg brachte. Daher ist das Schlachtfeld auch ein „beliebtes“ Ausflugsziel für Schulklassen und Veteranen. Das Herzstück des Parks ist ein Rundkurs auf dem die einzelnen Stationen und der Verlauf der Schlacht mit dem Auto abgefahren werden können. Gedenk- und Informationstafeln geben einen Überblick und erklären hierbei die einzelnen Truppenbewegungen. Etwas abseits des Schlachtfeldes befinden sich zwei Soldatenfriedhöfe. Wobei der Zweite kein historischer Platz, sondern ein trauriges Zeugnis der vielen Kriege die die USA in den letzten Jahrzehnten geführt hat, ist 🙁 . Albany Nach dem kleinen Ausflug in die amerikanische Geschichte sind wir weiter nach Albany, der Hauptstadt des Bundesstaats New York gefahren. Diese liegt ebenfalls am Hudson River und bis in die Stadt New York sind es jetzt nur noch schlappe 240 Kilometer 😉 . Albany ist ein krasser Gegensatz zum sehr provinziellen Montgomery, der Hau ...