teilen
Heiligenhafen – ein Roadtrip mit unserem Wohnmobil

In Heiligenhafen hat sich einiges getan. Ein neuer Wohnmobilstellplatz mit Duschen und Toiletten steht unmittelbar vor der Fertigstellung. Bitte hier klicken, um die Marketing-Cookies zu akzeptieren und diesen Inhalt zu aktivieren Am Gelände wird noch gebaut, aber die Duschen/Toiletten und die VE können schon benutzt werden. Bei der VE handelt es sich um eine Holyday Clean Anlage. Ein neuer Wohnmobilhafen entsteht Der Grauwasserablass ist mit einer trichterförmigen Schwarzdecke versehen, wo zwei Gullys vorhanden sind. Es ist dort eine angenehme Wasserentsorgung garantiert. Der Platz verfügt über 80 Plätze verschiedener Größen. So können alle Fahrzeugklassen abgedeckt werden. Wir stellten uns allerdings noch nicht auf die “Baustelle”, sondern auf dem gegenüberliegenden Stellplatz direkt am Binnensee. Der Stellplatz am Ferienzentrum Strom ist dort vorhanden und wurde zur Zeit der Fertigstellung kostenlos angeboten. Auch war der Parkscheinautomat ausser Betrieb. Eine feine Geste, wie wir meinen. Als wir am Freitag anreisten, war es noch hell und so konnten wir zu Fuss den Binnensee umrunden. Der Binnensee Am Ostseestrand Richtung Stadt und auf der anderen Seite zurück zum Stellplatz. Natürlich wurde auch noch ein Cache gesucht und gehoben. Am nä ...