teilen
Ein Wochenende auf dem Campingplatz in Bensersiel

Letztes Wochenende war ich mit drei Kumpels auf dem Campingplatz in Bensersiel. Wir hatten uns im Vorfeld, bequem über deren Webseite einen Platz in erster Reihe ausgesucht. Das klappt echt super und erinnert an die Online-Sitzplatzreservierung im Kino. Zwei Nächte für 4 Erwachsene inkl. Strom und dem ganzen Klimbim, haben uns 96,90€ gekostet. Wir reisten Freitag Nachmittags an und haben Abends noch lecker gegrillt. Die super Aussicht auf das Wattenmeer ist wirklich ein absolutes Highlight dieses Platzes. Der knapp 10ha große Campingplatz ist sehr großzügig angelegt und so hatten wir z.B. genug Platz um nicht nur das Wohnmobil, sondern auch einen PKW abzustellen. Von jedem Platz aus sind die Top ausgestatteten und sehr sauberen Sanitärgebäude mit Kinderbadezimmern, Küche und Mietbädern zu erreichen. Es gibt auf dem Platz es auch Restaurant und einen kleinen Supermarkt, bei dem man ohne große Vorbestellung leckere Brötchen, Baguett und das übliche an Kleinzeugs zu (für Campingplätze) recht humanen Preisen bekommt. Der breite und sehr saubere Standstrand sowie das dahinterliegende Wattenmeer, laden zum spazieren und für die Kids zum buddeln und Sandburgen bauen ein. Für Wasserratten gibt es ein angrenzendes Meerwasserfreibad mit einer Riesenrutsche und wer lieber die Entspannung sucht, kann dafür die Nordseetherme besuchen. Für Kids …
teilen
Blogposts
UkraineUkraine Reiseblog Reiseberichte Infos zu die Ukraine Einwohnerzahl 41,45 Mio. Fläche 603.000 km² Staatsform Republik Währung Hryvnja Hauptstadt Kyiv Amtssprache(n) Ukrainisch Religion(en) Ukrainisch-Orthodox, Russisch-Orthodox, Griechisch-Katholisch, Muslimisch (speziell Krimtataren), Jüdisch, Römisch-Katholisch Telefonvorwahl +380 Nationalfeiertag 24. August (1991) – Unabhängigkeit von der Sowjetunion Durch die Revolution...Lesen Sie mehr
Blogpost von
wildeast.blogBlog sprache(n)
Peter (38),Markus (36)