teilen
Eifel delux – der Devonpfad in Waxweiler

Wildromantische Täler in denen kristallklare Bäche plätschern, knackige Anstiege, sonnenbeschienene Höhenzüge, herrliche Aussichten über die idyllische Landschaft der Eifel – all das vereint der Devonpfad rund um Waxweiler. Wo sich die Prüm durch die Wiesen schlängelt, vorbei an hochaufragenden Steilhängen, geht es bergauf und ab, so dass sich dem Wanderer immer wieder neue einzigartige Erlebnisse bieten. Der NaturWanderPark „delux“ in der Südeifel im Bereich zwischen Deutschland und Luxemberg zeigt sich entlang des Devonpfads von seiner schönsten Seite und ist zudem ein echter Geheimtipp, für Wanderer die Ruhe und Natur pur suchen. Wir zeigen euch hier unsere erlebten Impressionen. Tourfakten Devon-Pfad Dauer: 4,5 Stunden Länge: 15,8km Höhenmeter: 521m Familien-Check: Tageswanderung für wanderfreudige Familien; dabei sind ein paar ordentliche Anstiege zu bewältigen; Highlights: Aussichtsplattform oberhalb der Prüm, Bäche zum Planschen, urige Pfade, Mariensäule, Eisdiele Waxweiler Hunde-Check: äußerst hundefreundliche Tour mit viel Wasser Devonpfad Von Waxweiler entlang der Prüm ins Mühlbachtal Wir starten diese traumhafte Rundwanderung im Herzen von Waxweiler. Parkmöglichkeiten befinden sich am Wanderparkplatz am Ortseingang, an ...